Unsere Projekte

Mehr als eineinhalb Jahrzehnte Erfahrungen aus mehr als 25 Landes-, Bundes- und EU-Projekten, dies ist die Vita von Adler-Management-Geschäftsführer Marco Bünger. Immer im Fokus dabei: Fachkräfte, Strukturentwicklung und seit 2013 das Gesundheitswesen.

— Berlin-Brandenburger Gründung

SoftSkillers Deutschland

Die SoftSkillers Deutschland GmbH ist eine Gründung und (mehrheitliche) Tochtergesellschaft von Adler Management. Das Unternehmen bietet einzigartige, innovative, objektive und präzise Assessmentsysteme für Soft Skills und individuelle Verhaltensprojektion an.

Zur Webseite

— National Matching Brandenburg

Gewinnung von Fachkräften für Brandenburg

Basierend auf einem gleichnamigen Modellprojekt aus Schweden hat Adler Management gemeinsam mit Partnern dieses Brandenburger Modellvorhaben entwickelt und setzt es seit 2016 um – bis heute mit mehr als 400 Teilnehmer*innen aus über 60 Ländern.

Zur Webseite →

— MEDIS EnCare

Innovation in der Demenzfrüherkennung

Adler Management hat diese neue Anwendung der CA Methode im Jahr 2020 gemeinsam mit MEDIS in ein erstes Vorprojekt zur Erprobung und Beurteilung der Machbarkeit integriert. Die frühe Erkennung eines Risikos oder einer Demenzerkrankung durch einen schnellen, einfachen Test kann besonders das ambulante Gesundheitswesen im ländlichen Raum und natürlich die Betroffenen und deren Angehörige erheblich entlasten. Derzeit werden erste klinische Studien in Tschechien abgeschlossen – mit sehr guten Resultaten

Zur MEDIS-Webseite →

— Projektentwicklung "ERZ + KOHLE"

Infrastrukturprojekt für die Stadt Lauchhammer im Rahmen des Transformationsprozesses in der Lausitz

Adler Management hat im Auftrag der Stiftung Kunstgussmuseum Lauchhammer eine Gruppe von regionalen Akteuren bei der (erfolgreichen) Entwicklung eines Projektantrags für Mittel aus dem Strukturfonds Lausitz unterstützt. Diese sollen für erhebliche Investitionen am Standort des Kunstgussmuseums, der Friedensgedächtniskirche und der Biotürme in Lauchhammer genutzt werden. Entstehen soll ein neues Zentrum für Bildung, Industriekultur und Tourismus. Mehr in Kürze…